to Content

Dr. Gabriele ZUNA-KRATKY Director, Technical Museum Wien, Vienna

CV

1980-1988 Lehrtätigkeit am Polytechnischen Lehrgang 12/II
1988 Promotion zum Doktor der Philosophie (Soziologie / Erziehungswissenschaften). Schwerpunkt Museumspädagogik
  Referatsleitung im Medienservice des BMUK, zuständig für Medienproduktion
1988-1993 Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, Abteilung Schulfernsehen/Schulfunk und Medienerziehung
1997 Bestellung zur Direktorin der Österreichischen Phonothek
seit 2000 Direktorin des Technischen Museums Wien

Memberships

Kuratoriumsmitglied im Deutschen Museum München (seit 2002)
Stiftungsrätin im Berliner Technikmuseum (seit 2001)
Vorstandsmitglied ICOM (International Council Of Museums (seit 2002)
Universitätsrat/ Universität für Angewandte Kunst Wien (seit 2003)