to Content
Header Image

Dr. Helmut DENK Präsident, Österreichische Akademie der Wissenschaften, Wien

CV

1958-1964 Studium an der Medizinischen Fakultät der Universität Wien 1961-1963 Demonstrator am Histolog.-Embryologischen Institut der Universität Wien 1964-1967 Univ.-Ass. am Institut f. Allgemeine und Experimentelle Pathologie der Universität Wien 1967-1969 Univ.-Ass. an der 1. Med. Universitätsklinik Wien 1969-1971 Postdoctoral Research Fellow (NIH) am Patholog. Institut der Mount Sinai School of Medicine, New York 1971-1977 Oberarzt am Institut f. Patholog. Anatomie der Universität Wien 1973 Habilitation für Allgemeine. und Experimentelle Pathologie 1973 Facharzt für Pathologie (Cytodiagnostik, Humangenetik) 1974-1975 Visiting Professor und Fulbright Scholar am Pharmakologischen Institut, Yale University, New Haven, Connecticut 1976 Habilitation für Pathologische Anatomie 1977-1982 a.o. Univ.-Prof. für Pathologie und Stellvertretender Institutsvorstand am Institut für Pathol. Anatomie der Universität Wien seit 1983 o. Univ.-Prof. für Pathologische Anatomie und Vorstand des Instituts für Pathologie der Universität Graz seit 2009 Präsident der Österreichischen Akademie der Wissenschaften

Memberships

Awards