to Content

Hermann-Josef LAMBERTI Mitglied des Vorstandes der Deutsche Bank AG, Chief Operating Officer

CV

 Studium der Betriebswirtschaftslehre in Köln und Dublin
 danach bei Touche Ross in Toronto in den Bereichen Auditing und Consulting sowie bei der Chemical Bank in Frankfurt im Foreign Exchange Trading
1981 Abschluss als Diplom-Kaufmann
1985 Eintritt bei IBM im Controlling und der internen Anwendungsentwicklung, danach Führungspositionen mit Schwerpunkt Bank- und Versicherungswesen
1993 General Manager der Personal Software Division bei IBM Europe in Paris
1995 Vice President für Marketing und Brand Management bei IBM USA
1997 Vorsitzender der Geschäftsführung der IBM Deutschland in Stuttgart
1999 Mitglied des Vorstandes Deutsche Bank AG, Bereich Global Technology and Services bis 2001
 derzeit Chief Operating Officer (COO), verantwortlich für Operations und Informationstechnologie
bis 2002 im Vorstand für die Kunden- und Vertriebsseite des Unternehmensbereiches Private Clients and Asset Management (PCAM) zuständig sowie als Chief Information Officer (CIO) für die Informationstechnologie des Hauses Deutsche Bank

Publications

Digitale Signatur: "Sesam-öffne-dich" im E-Commerce, in: Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen - ZfgK März 2002
Eppur si mouvo - and yet she moves, in: Financial Solutions International. Winter/Spring 2002
Die Deutsche Bank im Internet: Integration statt "Online pur", in: Bank & Markt. Januar 2002
global-e - Die Transformation einer Großbank durch eCommerce, in: Management Handbuch e-Banking, Hrsg. J. Krumnow, T.Lange. 2001
Zahlungsverkehr und Wertpapierabwicklung im Finanzbinnenmarkt der EU: Erwartungen an die Politik, in: Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen - ZfgK November 2001