to Content
Header Image

Dr. med. Dr. phil Paul HOFF Professor, Chefarzt und Stv. Direktor, Psychiatrische Universitätsklinik Zürich

CV

1974-1980 Studium der Humanmedizin, Johannes Gutenberg-Universität, Mainz 1980 Promotion zum Dr. med., Johannes Gutenberg-Universität, Mainz 1976-1988 Studium der Philosophie, Johannes Gutenberg-Universität, Mainz, und Ludwig Maximilians-Universität, München 1988 Promotion zum Dr. phil., Ludwig Maximilians-Universität, München 1981-1988 Assistenzarzt an der Psychiatrischen und Neurologischen Klinik, Ludwig Maximilians-Universität, München 1988-1992 Abteilung für forensische Psychiatrie, Psychiatrische Klinik Ludwig Maximilians-Universität, München 1989-1990 Stv. Leiter; 1990-1992 Leiter (ad interim) 1989 Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, Bayerische Landesärztekammer, München 1992-1997 Oberarzt an der Psychiatrischen Klinik der Ludwig Maximilians-Universität, München 1994 Habilitation für Psychiatrie, Ludwig Maximilians-Universität, München 1996 Zusatzbezeichnung Psychotherapie, Bayerische Landesärztekammer, München 1997 Universitätsprofessor Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule, Aachen (RWTH) 1997-2000 Leitender Oberarzt, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsklinikum der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule, Aachen (RWTH) seit 1999 Chairman, Sektion History of Psychiatry, World Psychiatric Association (WPA) 2001 Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Nordrheinische Landesärztekammer, Düsseldorf, Forensische Psychiatrie (DGPPN) 2001-2003 Klinikdirektor (ad interim), Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsklinikum der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule, Aachen (RWTH) seit 2003 Chefarzt und stv. Klinikdirektor, Psychiatrische Universitätsklinik Zürich, Klinik für Soziale Psychiatrie und Allgemeinpsychiatrie ZH West