to Content
Header Image

Dr. Raoul KNEUCKER Stellvertretender juristischer Oberkirchenrat, Evangelische Kirche in Österreich Honorarprofessor für Politische Wissenschaften, Universität Innsbruck Honorarprofessor für Kirchenrecht, Universität Wien

CV

 Dr. iuris (Universität Graz 1961); Dolmetschstudium (Universität Graz)
 Studium des US-Verwaltungsrechts im Salzburg Seminar, Schloss Leopoldskron (1962); Studium der Verwaltungswissenschaften an der Hochschule Speyer (1964); Forschungsaufenthalt in Washington D.C. als Theodor-Körner-Preisträger (1965); Führungskräftelehrgang an der Verwaltungsakademie des Bundes (1982)
1958-1959 Studium der Politikwissenschaft an der Brandeis University (Mass, USA) als Fulbright-Stipendiat und als Stipendiat des "Wien Scholarship Program" der Brandeis Universität
1962 Gerichtsdienst in Graz
1963 Referententätigkeit an der Bezirkshauptmannschaft Graz-Umgebung
1964-1969 Universitätsassistent am Institut für Staats- und Verwaltungsrecht der Universität Wien
1966-1967 Legist im Bundesministerium für Unterricht
1970-1978 Generalsekretär der Österreichischen Rektorenkonferenz
1978-1989 Generalsekretär des Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung
1990-1992 Hofrat im Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung, als Leiter der Gruppe "Wirtschaftsbezogene Forschung, internationale Forschungs- und Technologieprogramme"
 Im Ruhestand.

Memberships

Publications

Awards