to Content
Header Image

Dr. Rudi KLAUSNITZER Independent Media Consultant, DMC Design for Media & Communication GmbH, Vienna

CV

Rudi Klausnitzer ist seit dem Studium der Publizistik und Kommunikationstheorie in Salzburg in fast allen Medienbereichen langjährig tätig gewesen: Radio: Fast 10 Jahre leitete Rudi Klausnitzer den erfolgreichen österreichischen Radiosender Ö3, wo er die noch heute laufende Morgensendung Ö3 Wecker, kreierte und moderierte. Er war auch Begründer des englischsprachigen Senders Blue Danube Radio. Anschließend baute er für große deutsche Verlage den erfolgreichen Privatsender Radio Hamburg auf. Fernsehen: Im Jahr 1987 übernahm Rudi Klausnitzer die Geschäftsführung und Programmdirektion von SAT1 und wurde 1989 als Programmdirektor mit dem Aufbau des deutschen Pay-TV Senders PREMIERE betraut. In beiden Positionen war Rudi Klausnitzer federführend an der Konzeption neuer Formate und Programmstrategien, wie z.B. auch der Einführung von Frühstücksfernsehen in Deutschland oder der Kreation des innovativen Talk-Formates 0137 beteiligt. Aus dieser, aber auch aus der folgenden Position hat Rudi Klausnitzer auch heute noch ausgezeichnete Verbindungen zu internationalen Künstlern und Kreativen, aber auch zum internationalen Medien- und Entertainment-Business. Theater: Im Jahr 1993 übernahm Rudi Klausnitzer die Leitung eines Wiener Bühnenkonzerns (Vereinigte Bühnen Wien) als Intendant und Geschäftsführer. Dabei war er maßgeblich an der Produktion und dem Export von Musicalerfolgen wie Elisabeth, Mozart oder Tanz der Vampire beteiligt. Alle diese Produktionen laufen auch heute noch international in unterschiedlichen Märkten. Print: Im Jahr 2002 wurde Rudi Klausnitzer zum Vorsitzenden der Geschäftsführung der Verlagsgruppe NEWS, dem größten österreichischen Magazinverlag bestellt, wo er in nur vier Jahren nicht nur die Umstellung des Konzerns vom eigentümer- zum managementgeführten Unternehmen vollzog, sondern auch das Betriebsergebnis in diesem Zeitraum fast vervierfachte und neue Objekte in den Markt einführte. Breitband/Internet: Im Rahmen seiner Beratungstätigkeit als Corporate Adviser hat sich Klausnitzer mit der Design- und digitalen Kommunikationsagentur DMC, die er mit PREMIERE vor mehr als 10 Jahren gegründet hat, in den letzten Jahren ganz speziell auf den Bereich Breitband/Internet und digitale Technologien konzentriert. In diesem Zusammenhang hat er im März 2013 das Buch "Das Ende des Zufalls- Wie Big Data uns und unser Leben vorhersagbar macht" veröffentlicht.

Memberships