to Content
Header Image

Dr. Walter OBWEXER Professor, Institute of European Law and Public International Law, University of Innsbruck

CV

 Studium der Rechtswissenschaften an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck und der Universität Padua
1992-1994 Vertragsassistent, Institut für Völkerrecht und Internationale Beziehungen, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
seit 1994 Universitätsassistent, Institut für Völkerrecht, Europarecht und Internationale Beziehungen, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
 Juni 2008 Erteilung der Lehrbefugnis für die Fächer "Europarecht und Völkerrecht unter besonderer Berücksichtigung der internationalen Wirtschaftsrechts"

Memberships

Team Europe
ECSA-Austria (European Community Studies Association Austria)
EU-Beirat der österreichischen Bundesregierung

Publications

Rechtliche Möglichkeiten zur Verwirklichung der gesamten oder einzelner Inhalte der Verfassung für Europa, JRP 2005, S. 280-294, 2005
Die Regelung des Transitverkehrs, in: Hummer/Obwexer (Hrsg.), Zehn Jahre EU-Mitgliedschaft Österreichs. Bilanz und Ausblick, S. 299-386, 2006
Das sektorale Fahrverbot in Tirol auf dem Prüfstand des Gemeinschaftsrechts, ZVR 2006, S. 212-221, 2006
Rechtsakte und Rechtsetzungsverfahren, in: Hummer/Obwexer (Hrsg.), Der Vertrag über eine Verfassung für Europa, S. 147-176, 2007
Vertikale Kompetenzverteilung zwischen der Union und ihren Mitgliedstaaten, in: Hummer/Obwexer (Hrsg.), Der Vertrag über eine Verfassung für Europa, S. 125-146, 2007
Der Vertrag von Lissabon, ecolex 2008, S. 285-289, 2008

Awards

Jean Monnet Wissenschaftspreis für Europarecht, 1999
Förderungspreis für Wissenschaft des Landes Tirol, 2003