to Content
Header Image

1: Tax competition instead of tax policy?

-
Hauptschule
Breakout / Working Group
german language

Sorry, this entry is only available in German.

Speakers

Head, Department of Tax Law, University of Vienna
O. Univ.Prof. für betriebliches Finanz- und Steuerwesen, Universität Klagenfurt
Leiter der Steuersektion, Bundesministerium für Finanzen
Senior Partner, PwC PricewaterhouseCoopers GmbH, Wien Chair

Dr. Werner DORALT

Head, Department of Tax Law, University of Vienna

1968 Promotion
1976 Habilitation
1980 Univ. Prof., Innsbruck
1998 Univ. Prof., Wien

Dr. Herbert KOFLER

O. Univ.Prof. für betriebliches Finanz- und Steuerwesen, Universität Klagenfurt

1969-1973 Studium der Betriebswirtschaftslehre und tw. der Rechtswissenschaften an der Johannes Kepler Universität Linz
1973 Sponsion zum Mag. rer.soc.oec.
ab 1973 Universitätsassistent am Institut für Revisions-, Treuhand- und Rechnungswesen der Johannes Kepler Universität Linz (Prof. Vodrazka)
1977 Promotion zum Dr. rer.soc.oec.
1980-1981Tätigkeit in einer renommierten Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzlei
1981 Erwerb der Berufsbefugnis als Wirtschaftstreuhänder/Steuerberater
1984 Habilitation für Betriebswirtschaftslehre
1984-1985 Gastprofessor an der Universität Innsbruck
 Seither mehrere Rufe an in- und ausländische Universitäten (Mainz, Linz, Wien)
 Umfangreiche Vortragstätigkeit
1985 Mehrere Listenplätze, Bestellung zum Ordinarius für Betriebliches Finanz- und Steuerwesen an der Universität Klagenfurt und Aufbau des Studiums der Betriebswirtschaftslehre

Dr. Wolfgang NOLZ

Leiter der Steuersektion, Bundesministerium für Finanzen

 Studium der Rechtswissenschaften, Universität Wien
 bis Anfang 1973 Finanzamt für den 12., 13., 14., und 23. Bezirk in 1150 Wien, Ullmannstraße
 anschließend 1 1/4 Jahr Rechtsmittelabteilung der FLD Wien
 seit Mitte 1974 im BMF tätig, zuerst Mitarbeiter in der Einkommenssteuerabteilung
 Anfang 1983 Leiter der steuerpolitischen Abteilung
 seit Mitte 1988 Leiter der Steuersektion
1969 Eintritt in die Finanzverwaltung

Dipl.-Ing. Mag. Friedrich RÖDLER

Senior Partner, PwC PricewaterhouseCoopers GmbH, Wien

 Studium Informatik, Technische Universität Wien; Betriebswirtschaft, Wirtschaftsuniversität Wien
1972 Erlangung der Berufsbefugnis als Steuerberater
 Leiter der Steuerabteilung und Country Senior Partner von PwC PricewaterhouseCoopers Österreich
 Fachgebiete: Europäisches und Internationales Steuerrecht, Übernahmerecht, M&A
 Mitglied des Aufsichtsrates der ERSTE BANK GROUP AG
1982 Erlangung der Berufsbefugnis als Wirtschaftsprüfer

Economic Symposium

show timetable