to Content
Header Image

Podium

-
Hotel Alpbacherhof
Plenary / Panel
german language

Speakers

Mitglied des Vorstandes der ERSTE Bank
Mitglied des Vorstandes der Deutsche Bank AG, Chief Operating Officer
Mitglied des Vorstandes, Bank für Arbeit und Wirtschaft und Österreichische Postsparkasse AG, Wien
Former Member of the Board, ECB - European Central Bank, Luxembourg; Consultant, WIFO - Austrian Institute of Economic Research, Vienna
Vorstand der Raiffeisen Zentralbank Österreich AG, Wien
Chief Executive Officer, UniCredit Bank Austria AG and President of the Austrian Bankers' Association, Vienna
Managing Director, Bank and Insurance Division, Austrian Federal Economic Chamber, Vienna Chair

Erwin ERASIM

Mitglied des Vorstandes der ERSTE Bank

1970-78 Brauerei Schwechat, Organisationsabt., Abteilungsleiter-Stv.
1978-90 BAWAG, Leiter EDV-Entwicklung
1990-91 Österr. Länderbank, Bereichsleiter EDV und Organisation
1992-98 nach Merger Länderbank - Zentralsparkasse: Bank Austria Aktiengesellschaft, Ressortleiter EDV-Produktion und Bankbetrieb
ab 1998 Konzernfunktion Bank Austria / Creditanstalt, Ressortleiter Zahlungsverkehr (Inland und Ausland) BA/CA Gruppe
 seit Jänner 2001 Vorstandsdirektor, Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG; div. Aufsichtsratsmandate
ab 1999 Bank Austria AG, Vertriebsdirektor (Vorstandsdivision Privat- und Geschäftskunden)

Hermann-Josef LAMBERTI

Mitglied des Vorstandes der Deutsche Bank AG, Chief Operating Officer

 Studium der Betriebswirtschaftslehre in Köln und Dublin
 danach bei Touche Ross in Toronto in den Bereichen Auditing und Consulting sowie bei der Chemical Bank in Frankfurt im Foreign Exchange Trading
1981 Abschluss als Diplom-Kaufmann
1985 Eintritt bei IBM im Controlling und der internen Anwendungsentwicklung, danach Führungspositionen mit Schwerpunkt Bank- und Versicherungswesen
1993 General Manager der Personal Software Division bei IBM Europe in Paris
1995 Vice President für Marketing und Brand Management bei IBM USA
1997 Vorsitzender der Geschäftsführung der IBM Deutschland in Stuttgart
1999 Mitglied des Vorstandes Deutsche Bank AG, Bereich Global Technology and Services bis 2001
 derzeit Chief Operating Officer (COO), verantwortlich für Operations und Informationstechnologie
bis 2002 im Vorstand für die Kunden- und Vertriebsseite des Unternehmensbereiches Private Clients and Asset Management (PCAM) zuständig sowie als Chief Information Officer (CIO) für die Informationstechnologie des Hauses Deutsche Bank

Mag. Dr. Josef SCHWARZECKER

Mitglied des Vorstandes, Bank für Arbeit und Wirtschaft und Österreichische Postsparkasse AG, Wien

1972-1977 Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien
1980-1981 Dissertation an der Wirtschaftsuniversität Wien
1981 Eintritt in die Bank für Arbeit und Wirtschaft AG
seit 1995 Vorstand der BAWAG P.S.K.

Mag. Dr. Gertrude TUMPEL-GUGERELL

Former Member of the Board, ECB - European Central Bank, Luxembourg; Consultant, WIFO - Austrian Institute of Economic Research, Vienna

  OeNB - Oesterreichische Nationalbank, Vienna
1975 Master's Degree in Economics and Social Sciences, University of Vienna
1981 Ph.D., University of Vienna
1981-1984 Advisor in the Cabinet of the Minister of Finance
1985-2003 Various Leadership Positions, OeNB - Oesterreichische Nationalbank, Vienna
  Austria's Alternate Governor of the International Monetary Fund
  Member of the Economic and Finance Committee
1998-2003 Vice Governor, Economics and Financial Markets Department, OeNB - Oesterreichische Nationalbank, Vienna
2003-2011 Member of the Executive Board, European Central Bank, Frankfurt am Main

Mag. Manfred URL

Vorstand der Raiffeisen Zentralbank Österreich AG, Wien

1976-1981 Studium der Handelswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien, Auslandssemester an der ESSCA (Wirtschaftshochschule) in Angers
1982 Eintritt in die RLB Steiermark, Abteilung "Kundenbilanzanalyse"
1985 Leitung der Abteilung "Refinanzierung und Statistik", Aufbau der betriebswirtschaftlichen Beratung für Raiffeisenbanken
1988 Leitung der Hauptabteilung "Raiffeisenbankenbetreuung", Eingliederung der Vertriebsberatung und Verkaufsförderung
1991 Leitung der Geschäftsgruppe "Vertrieb Raiffeisenbanken", Erweiterung des Tätigkeitsbereichs um Versicherung und Bausparen
1994 Eintritt in die Geschäftsleitung der RLB Steiermark, Erweiterung der Ressortzuständigkeit um Wertpapiergeschäft sowie Organisation und Automation
1997 Wahl in den Vorstand der Raiffeisen Zentralbank Österreich AG mit Wirkung 1998; Zuständigkeit: Verbund, Marketing, Organisation/IT, Kreditmanagement

Robert ZADRAZIL

Chief Executive Officer, UniCredit Bank Austria AG and President of the Austrian Bankers' Association, Vienna

1993 Founded an enterprise specialising in project management, IT and organisation
2001 Deputy Head of Department, Retail Banking Organisation, Bank Austria Creditanstalt AG, Vienna
2001-2003 Head of Department, Retail Banking Organisation, Bank Austria Creditanstalt AG, Vienna
2003 Head of Department, Overall Bank Organisation, Bank Austria Creditanstalt AG, Vienna
2004 Head of Division, Organisation / IT Management, Bank Austria Creditanstalt AG, Vienna
2005 Head of Division, Organisation/ IT Management (Austria and CEE), Bank Austria Creditanstalt AG, Vienna
2006-2007 Member of the Management Board, Bank Austria Creditanstalt AG; Chief Operating Officer, Global Banking Services, Bank Austria Creditanstalt AG, Vienna
2007-2009 Head, GBS CEE UniCredit, Vienna
2008-2009 Member of the Management Board, UniCredit Bank Austria AG
2009-2012 Chief Executive Officer, Schoellerbank AG
2011-2016 Member of the Management Board, UniCredit Bank Austria AG, Private Banking
since 2016 Chief Executive Officer, UniCredit Bank Austria AG, Vienna

Dr. Herbert PICHLER

Managing Director, Bank and Insurance Division, Austrian Federal Economic Chamber, Vienna

1964-1969 School of Law, University of Vienna
1971 Economics Department, Chamber of Commerce of Vienna
1972-1985 Chief Executive Assistant to the President of the Austrian Federal Economic Chamber
 until 1999 Lecturer, Vienna University of Economics and Business
since 1986 Managing Director (Syndic) of the Division Bank and Insurance, Austrian Federal Economic Chamber