to Content
Header Image

Workshop: Perspectives of Bioethics

-
Breakout / Working Group

Speakers

Universität Augsburg
Landeshauptmann-Stellvertreterin, Tiroler Landesregierung, Innsbruck

Dr. Dr.h.c. Peter ATTESLANDER

Universität Augsburg

 Studium der Philosophie und der Soziologie an der Universität Zürich
  Cornell University, Ithaca, New York
1952-1954 Fellow of the Commonwealth Fund, New York/ Visiting Fellow der New York State School of Industrial and Labor Relations,
1954-1956 Forschungsleiter am Soziologischen Forschungsinstitut der Universität Köln
1963-1965 Professeur régulier, Centre d´Etudes Industrielles, Universität Genf
1964-1972 n.a.o. Professor an der Universität Bern
1967-1975 Leiter der Abteilung Gesellschaftswissenschaften/ Nachdiplomstudium ORL- Planung; Eidgenössische Technische Hochschule Zürich
1972-1996 Ordinarius für Soziologie, Direktor des Instituts für Sozioökonomie, Universität Augsburg

Dr. Elisabeth ZANON

Landeshauptmann-Stellvertreterin, Tiroler Landesregierung, Innsbruck

 Studium der Medizin an der Leopold-Franzens-Universität in Innsbruck
 Facharztausbildung für plastische Chirurgie
 Oberärztin an der Universitätsklinik Innsbruck
1993 Eröffnung einer eigenen Praxis
1994 Erste Frau in der Tiroler Landesregierung
1995 Stellvertreterin von ÖVP-Bundesparteiobmann Dr. Wolfgang Schüssel
seit 1995 Chefin der Tiroler VP-Frauen
  Integration, Arbeitnehmer- und Wohnbauförderung
seit 2006 Erste Landeshauptmannstellvertreterin und zuständig für die Bereiche: Gesundheit, Familie, Frauen, Jugend, Senioren,