Alpbach Ideas


Alpbachideas 1320x742px 01

25 Okt., 2022

EFA365

Diese EFA-Initiative lädt zur kreativen Problemlösung und fördert langfristig nachhaltige Projekte für Europa. Machen Sie mit!

Hatten Sie während einer EFA-Session oder beim Lesen Ihres Lieblingsmagazins eine zündende Idee? Hatten Sie einen verrückten Plan, der schon länger in Ihrem Kopf herumschwirrt oder sprechen Sie ständig mit Kolleg:innen über ein bestimmtes Projekt?

Worauf warten Sie dann noch? Egal, ob Sie alleine oder in einer Gruppe sind, ob Ihre Idee während des EFA22 oder an einem anderen Ort oder Zeitpunkt geboren wurde, ob Sie sich als Teammitglied, als Mentor:in oder auf andere Weise einbringen möchten – das European Forum Alpbach lädt Sie herzlich ein, bei den Alpbach Ideas mitzumachen!

Was ist Alpbach Ideas?

  • Alpbach Ideas ist eine Initiative des EFA, das motivierte Initiator:innen dabei unterstützt, drängende Herausforderungen mit transformativen Ansätzen im Rahmen der vier EFA Track-Themen in Angriff zu nehmen.
  • Mit dem Ziel, Konzepte und Ideen mit positiver Langzeitwirkung auf lokaler oder weltweiter Ebene zu starten und zu fördern, zielt Alpbach Ideas auf ein systemisches Verständnis jener Probleme ab, mit denen wir uns in der heutigen Welt konfrontiert sehen.
  • Menschen, deren Wege sich sonst nur unwahrscheinlich gekreuzt hätten, werden dazu eingeladen, in Teams zusammenzufinden, um diese gemeinsamen Herausforderungen besser zu verstehen und Konzepte oder Ideen zu entwickeln, die sich an einem ganzheitlichen Lösungsansatz orientieren und sichtbaren Wert schaffen.
  • Ausgewählte Konzepte und Ideen werden am EFA23 teilnehmen und dort Europas Zukunft mitgestalten.

Wenn Sie also in Alpbach eine Idee hatten oder bereits in der Vergangenheit an einem Plan getüftelt haben, der Sie nicht loslässt, dann ist Alpbach Ideas Ihre Chance, diesen in die Tat umzusetzen!

Wie können Sie mitmachen? Ganz einfach: Melden Sie sich im Ideas Workspace an und werden Sie aktiv! Auf dieser Plattform finden Sie nicht nur weitere Informationen über die Alpbach Ideas, den Prozess und die Anforderungen, sondern auch die Möglichkeit, Ihre Idee einzureichen und Sie mit anderen Initiator:innen, Mentor:innen, und Ideenerfinder:innen zu vernetzen.

Vergessen Sie nicht, es ist egal, ob Sie alleine oder bereits in einer Gruppe sind, egal, ob Sie eine Idee haben, Sie sich als Mentor:in einbringen oder einfach nur einen Impuls setzen wollen - wir laden Sie ein mitzumachen und Teil von Alpbach Ideas zu werden!

Framework

Warum sollten Sie mitmachen?

Alpbach inspiriert Sie? Dann registrieren Sie sich auf unserer Plattform und

  • finden Sie ‘Kompliz:innen’ für die Verwirklichung Ihrer Idee,
  • erhalten Sie Unterstützung von eine:r Mentorin des EFA Netzwerks,
  • bekommen Sie die Chance auf finanzielle Unterstützung für Ihre Idee,
  • nehmen Sie am EFA23 teil und seien Sie Teil des Programms.

Wer kann bei Alpbach Ideas mitmachen?

Jede Person oder Institution, die interessiert daran ist,

  • eine Idee einzureichen und gemeinsam mit einem Team an dieser zu arbeiten,
  • einer bereits bestehenden Idee als Teammitglied oder Mentor:in beizutreten,
  • als Mentor:in oder Berater:in für die Teilnehmenden zur Verfügung zu stehen.

Was bietet das EFA?

Im Jänner 2023 werden Projekte von einer Jury ausgewählt, um weitere Unterstützung zu erhalten. Zusammengefasst bietet das EFA

  • eine online Arbeitsplattform für die Einreichung und Entwicklung Ihrer Idee,
  • Zugang zu kompetenten Mentor:innen und Berater:innen aus der EFA-Community,
  • Unterstützung durch das EFA-Team,
  • finanzielle Mittel,
  • und eine Teilnahme am EFA23.

Welche Anforderungen sollte Ihr finales Ideenkonzept erfüllen?

Um von der Jury berücksichtigt zu werden, muss im Januar während der Verfeinerungsphase ein finales Proposal eingereicht werden. Dieser Vorschlag muss

  • das Thema der Idee, ihre Vision und ihren Auftrag erläutern. Die Idee muss die Frage beantworten, wie sie auf europäischer oder sogar auf globaler Ebene etwas bewirken wird.
  • sicherstellen, dass die Idee zu einem der vier Tracks des EFA (Klima, Demokratie, Finanz, Sicherheit) passt und die Frage beantworten, wie sie zum EFA23 betragen soll.
  • mindestens drei Teammitglieder und eine:n Mentor:in nennen. Die Struktur des Teams, die Aufgabenverteilung sowie die zeitlichen Kapazitäten des Teams müssen klar sein.
  • darlegen, wie viel und welche Art von Unterstützung vom EFA und anderen Parteien (immateriell und materiell) benötigt wird.

Wie können Sie Ihre Idee einreichen?

Wenn Sie diesem Link folgen, werden Sie zum Ideas Workspace weitergeleitet. Nach der Registrierung können Sie sofort bei den Alpbach Ideas mitmachen! Wenn Sie noch offene Fragen haben sollten, werfen Sie entweder einen Blick auf die Plattform oder melden Sie sich bei uns unter ideas@alpbach.org.

Mögliche Themengebiete für Ideen

Wir haben einen Blick auf die gesammelten Ideenkarten geworfen, die von Teilnehmenden des EFA22 und der Ideas Camps ausgefüllt wurden. Folgende Themen, die sich in keiner bestimmten Reihenfolge an den vier Tracks orientieren, generierten das meiste Interesse:

Climate

  • Agriculture and Biodiversity
  • Carbon Reduction and Renewables
  • Cities & Living
  • Climate Communication and Raising Awareness
  • Food
  • Mobility

Security

  • Digital Security and Threats
  • Geopolitical Tensions
  • On-the-Ground-Action
  • War in Europe and Consequences
  • Western Balkans
  • Women in Security Politics

Democracy and Rule of Law

  • Civic and Political Education
  • Diversity and Inclusion
  • Emigration and Immigration
  • Hate Speech and Misinformation
  • Inequality
  • Participation and Improving Democracy
  • Populism and Polarisation
  • Racism and Discrimination
  • Education
  • Trust & Distrust

Finance and Economy

  • Financial Literacy
  • Investment into People
  • Capitalism
  • Sustainable Business Models
  • Tax

Zeitplan

  • EINREICHUNG 31. Oktober 2022 bis 11. Dezember 2022: Einreichung der Ideenkonzepte
  • EVALUIERUNG 28. November 2022 bis 18. Dezember 2022: Evaluierungs- und Feedbackprozess seitens des EFA
  • VERFEINERUNG 19. Dezember 2022 bis 22. Jänner 2023: Einreichung des finalen Proposals
  • AUSWAHL 23. bis 27. Jänner 2023: Auswahlprozess durch die Jury

Jetzt bewerben!

Registrieren Sie sich und Ihre Idee.