„Hip Hope” – Die Zukunft auf dem Balkan neu denken


14:00 - 15:30
Dem
„Hip Hope” – Die Zukunft auf dem Balkan neu denken
Chat

Sonntag, 25. August
90 Minuten
First come first serve

Der westliche Balkan befindet sich nach wie vor in einem stagnierenden Status quo, gefangen im traditionellen diplomatischen Diskurs, ohne Ideen, um einen Weg nach vorne zu schmieden. Dieser Stillstand erfordert eine neue Perspektive, um die Barrieren zu durchbrechen, die den Fortschritt der Region behindern. Diese Perspektiven sind vorhanden und müssen ans Licht gebracht werden; sie müssen die Initiative ergreifen, um den Balkan aus der Verzweiflung und Trägheit zu befreien, die ihn schon viel zu lange gefangen gehalten haben.

Supported by ERSTE Foundation
speaker-image
Speaker

Nika Kovaç

Gründerin 8th of March Research Institute
speaker-image
Speaker

Erion Veliaj

Bürgermeister von Tirana Municipality of Tirana
speaker-image
Moderator

Ivan Vejvoda

Permanenter Fellow Institute for Human Sciences - IWM
Speaker