Die Geopolitik der digitalen Zentralbankwährung (CBDC)


14:00 - 15:30
Die Geopolitik der digitalen Zentralbankwährung (CBDC)
Chat

Montag, 26. August
90 Minuten
First come first serve

Zentralbanken auf der ganzen Welt entwickeln digitale Zentralbankwährungen (CBDCs). Diese fordern das derzeitige, auf dem Dollar basierende System, heraus. Eine einzige CBDC könnte eine enorme standardisierende Wirkung haben. Wenn der digitale Euro aufgrund seines Versprechens, die Privatsphäre zu schützen, zum Standard wird, könnte Europa die Kontrolle über seine Finanzinfrastruktur zurückgewinnen, seine Wettbewerbsfähigkeit steigern und seine geopolitische Position verändern.

Supported by Austrian National Bank (OeNB)