Gabriel Felbermayr

speaker-image
Director
Austrian institute of economic research

Gabriel Felbermayr ist seit dem 1. Oktober 2021 Direktor des Österreichischen Instituts für Wirtschaftsforschung (WIFO) in Wien und Universitätsprofessor an der Wirtschaftsuniversität Wien (WU). Von 2004 bis 2005 war er als Associate Consultant bei McKinsey & Co. in Wien tätig. Von 2005 bis 2008 war er Assistenzprofessor an der Universität Tübingen. Von 2009 bis 2010 hatte er einen Lehrstuhl für Internationale Wirtschaft an der Universität Hohenheim (Stuttgart) inne. Von 2010 bis 2019 leitete er das ifo Zentrum für Internationale Wirtschaft an der Universität München, wo er auch als ordentlicher Professor für Internationale Wirtschaft tätig war. Von 2019 bis September 2021 war er Präsident des Kieler Instituts für Weltwirtschaft und hatte eine Professur für Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftspolitik an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) inne. Gabriel Felbermayr hat verschiedene Funktionen und Positionen inne.

Gabriel Felbermayr