to Content
Header Image

Dr. Luis DURNWALDER Governor of the Autonomous Province of Bolzano

CV

1962-1966 Studium der Agrarwissenschaften an der Universität für Bodenkultur Wien und der Universität Florenz Rechtsstudium an der Universität Wien und der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck Lehrtätigkeit, Mittelschule in Bruneck, an der Gewerbeschule und Handelsoberschule in Bozen 1968-1979 Direktor des Südtiroler Bauernbundes, Vizedirektor der Fachzeitschrift "Der Landwirt" und verantwortlicher Redakteur der Zeitschrift "Freiwillige Feuerwehr" 1969-1973 Bürgermeister der Gemeinde Pfalzen und Präsident der Landesbauernkrankenkasse seit 1973 Abgeordneter zum Südtiroler Landtag 1973-1978 Regionalassessor für das Grundbuchswesen in der Region Trentino-Südtirol und Vizepräsident des Südtiroler Landtages 1976-1978 Vizepräsident des Südtiroler Landtages 1979-1989 Landesrat für Land- und Forstwirtschaft, Jagd und Fischerei und Präsident der auf diesem Sektor bestehenden Kommissionen 1984-1994 SVP-Obmannstellvertreter seit 1989 Landeshauptmann von Südtirol seit 2004 abwechselnd im 2,5-Jahres-Rhythmus Präsident und Vizepräsident der Autonomen Region Trentino Südtirol, seit 15. Juni 2011 Vizepräsident 2005-2008 Präsident der Europäischen Vereinigung der Weinbauregionen Seit 2008 Ehrenpräsident der AREV - Europäische Vereinigung der Weinbauregionen

Memberships

Awards