to Content

Dr. Martin HOPF Professor für Didaktik der Physik und Leiter, Österreichisches Kompetenzzentrum für Didaktik der Physik, Universität Wien

CV

1990-1996 Studium der Mathematik und Physik (Lehramt), Ludwig-Maximilians-Universität München
1996-2001 Lehrtätigkeit an Gymnasien
2001-2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Didaktik der Physik, Ludwig-Maximilians-Universität München
2007 Promotion
2008 Ruf auf eine Vertragsprofessur am AECCP - Österreichisches Kompetenzzentrum für Didaktik der Physik
2010 Ruf auf eine Universitätsprofessur am AECCP - Österreichisches Kompetenzzentrum für Didaktik der Physik

Memberships

ESERA - European Science Education Research Association
GDCP - Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik
Verein zur Förderung des physikalischen und chemischen Unterrichts
AAPT - American Association of Physics Teachers

Publications

Müller, R.; Wodzinski, R.; Hopf, M. (Hrsg.): Schülervorstellungen in der Physik. Köln: Aulis, 2004
Hopf, M.: Physikdidaktik als nutzerorientierte Grundlagenforschung. In: PlusLucis 1/09, 2009
Hopf, M.; Tobias, V.; Waltner, Chr.; Wiesner, H.; Wilhelm, Th.: Influence of content structure on students understanding of Newtonian mechanics  results from an empirical study. GIREP, 2010
Wiesner, H.; Schecker. H.; Hopf, M. (Hrsg.): Physikdidaktik Kompakt. Köln: Aulis, 2011