to Content
Header Image

From Coke to Corbusier: Architecture as Brand

-
Erwin-Schrödinger-Saal
Plenary / Panel
german language

Speakers

Leiter Markenstrategie, Marketingplanung bei BMW München (tbc)
Co-Founder, Design Principal and Chief Executive Officer, COOP HIMMELB(L)AU, Vienna
Professor emeritus für Philosophie, Universität für angewandte Kunst Wien Chair

Dr.-Ing. Jürgen PAWLIK

Leiter Markenstrategie, Marketingplanung bei BMW München

1985-88 Studium Maschinenbau an der Universität Dortmund, Wissenschaftlicher Mitarbeiter
1988 Eintritt bei BMW
1988-91 Leiter Distributionsplanung
1991-92 Leiter Produktstrategie/Produktprojekte
1993-94 Leiter Innovationsprojekte, Vertrieb
1995-99 Leiter Produktmanagement
1999-2001 Markenmanagement BMW
ab 2001 Leiter Markenstrategie, Marketingplanung

Dr. Wolf D. PRIX

Co-Founder, Design Principal and Chief Executive Officer, COOP HIMMELB(L)AU, Vienna

 Studierte an der Technischen Universität Wien, der Architectural Association in London und dem Southern California Institute of Architecture (SCI Arc) in Los Angeles
1968 Opening COOP HIMMELB(L)AU, Vienna
1988 Opening COOP HIMMELB(L)AU, Los Angeles
1999 Opening COOP HIMMELB(L)AU, Mexiko
1984 Adjunct Professor, Architectural Association School of Architecture, London
1990 Visiting Professor, Graduate School of Design, Harvard University, Cambridge, MA
1985-1995 Adjunct Professor, SCI-Arc - Southern Californian Institute of Architecture, Los Angeles
1999 Professor, Harvey S. Perloff Chair, Architecture & Urban Design, University of California, Los Angeles

Dr. Rudolf BURGER

Professor emeritus für Philosophie, Universität für angewandte Kunst Wien

 Studium der Technischen Physik, Technischen Universität Wien
1965 Promotion
1965-1973 Institut für angewandte Physik und am Ludwig-Boltzmann-Institut für Festkörperphysik, Battelle-Institut in Frankfurt/M. und Planungsstab des Bundesministeriums für Forschung und Technologie, Bonn
ab 1973 Leiter, Abteilung für sozial- und geisteswissenschaftliche Forschung, Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung, Wien
1979 Habilitation
seit 1990 Professor für Philosophie, Universität für angewandte Kunst in Wien
1995- 1999 Rektor, Hauptarbeitsgebiete: Ästhetik, politische Philosophie